Hallertauer Zeitung 05.04.2017

Mia Goldbrunner holt zwei Silbermedaillen

Kreis-Jahrgangsmeisterschaften in Neustadt

Eine Kleine, aber motivierte Schwimmgruppe des TSV Mainburg nahm an den Kreis-Jahrgangsmeisterschaften in Neustadt teil.

Am Sonntag, den 19. März 2017 fanden die Kreis-Jahrgangsmeisterschaften in Neustadt an der Donau statt. Veranstalter dieses Wettkampfes war der Bayerische Schwimmverband Bezirk Niederbayern, ausgerichtet wurde die Veranstaltung in der kleinen Schwimmhalle in Neustadt an der Donau durch die TSV Delphine Abensberg. An den Start gingen 80 Schwimmerinnen und 74 Schwimmer aus insgesamt 7 Niederbayerischen Vereinen. Ein kleine, aber motivierter Gruppe aus Mainburg fuhr zum Wettkampf. Die beste Mainburger Schwimmerin war Mia Goldbrunner. Sie erschwamm sich zwei Silbermedaillen über 50 und 100 Meter Rücken und drei Bronzemedaillen über 100 Meter Lagen , 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Brust - eine beachtliche Leistung. Emma

Durie glänzte mit einem zweiten Platz über 100 Brust und zwei dritten Plätzen über 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Rücken. Einen zweiten Platz über 200 Meter Brust erreichte Lena Zitzmann. Über 50 Meter Schmetterling freute sich Silja Amberger über eine Bronzemedaille. Johannes Obster gelang über 200 Meter Freistil und 50 Meter Brust jeweils ein vierter Platz. Alles in allem war es ein erfolgreicher und schöner Tag mit einigen persönlichen Bestleistungen und vielen Eindrücken. Durch die Teilnahme an der Kreis –Jahrgangsmeisterschaften können die Mainburger Schwimmer auch Ende April bei den Niederbayerischen Meisterschaften in Passau an den Start gehen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.