Hallertauer Zeitung 19.05.2017

Auffrischung des Erste-Hilfe-Kurses

Mainburg. Die Hilfe bei Unfällen ist den Verantwortlichen der TSV-Schwimmabteilung sehr wichtig. Jeder Ausbilder hat einen Erste-Hilfe-Kurs und frischt diesen alle zwei Jahre auf. So versammelten sich an einem Samstag Übungsleiter, Trainer und Kampfrichter der Schwimmabteilung im Vereinszimmer des

Technikgebäudes im Freibad und frischten ihr Wissen und Kenntnisse in Erster Hilfe auf. In den Pausen gab es Kaffee und Kuchen. Mittags wurden die Teilnehmer mit warmen Leberkäse, Kartoffelsalat und frischen Brezen überrascht. So gestärkt, war die Auffrischung bald überstanden.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.