Hallertauer Zeitung 23.04.2016

TSV-Schwimmer Danny Breiner und Mia Goldbrunner auf Podest

Kleine Gruppe Mainburger bei Jahrgangsmeisterschaften in Neustadt

Die Schwimmer des TSV Mainburg traten bei den Jahrgangsmeisterschaften in Neustadt an.

Am Sonntag, den 13.März 2016 fanden die Kreis-Jahrgangsmeisterschaften in Neustadt an der Donau statt. Veranstalter dieses Wettkampfes war der Bayerische Schwimmverband Bezirk Niederbayern, ausgerichtet wurde die Veranstaltung in der kleinen Schwimmhalle in Neustadt an der Donau durch die TSV Delphine Abensberg. An den Start gingen 112 Schwimmerinnen und 70 Schwimmer aus insgesamt 7 Niederbayerischen Vereinen.
Ein kleiner, aber motivierter Trupp aus Mainburg musste erst noch ein bisschen frösteln, bevor uns pünktlich um 8 Uhr die Türen zur Schwimmhalle geöffnet wurden.
Nachdem es sich die Gruppe in der altbewährten Ecke im Kinderbeckenbereich gemütlich gemacht hatte, ging es auch schon für die vier Schwimmerinnen und Schwimmer zum Einschwimmen ins kalte Nass. Nur Amberger Silja konnte wegen einer Erkältung leider nicht an den Start gehen.
Gleich im ersten Lauf konnten unsere Mädels ihr Können unter Beweis stellen. Mia Goldbrunner und Lena Zitzmann starteten in der Kategorie 50 m Rücken weiblich. Beide Teilnehmerinnen konnten ihre persönlichen Bestzeiten verbessern. Für einen Platz auf dem Siegertreppchen hat es leider nicht gereicht, obwohl Mia Goldbrunner mit einer Zeit von 00:58,10 nur knapp eine Bronzemedaille verpasst. Hat. Lena Zitzmann schaffte die Strecke in 00:58,14, damit erreichte sie in ihrer Jahrgangswertung den 7.Platz.
Über 50 m Freistil weiblich erreichte Emma Durie den 6.Platz, Mia Goldbrunner einen respektablen 5.Platz und Lena Zitzmann den 9.Platz. in der Jahrgangswertung.

Im 7.Lauf über 100m Brust weiblich erreichte Emma Durie mit einer persönlichen Bestzeit den 5.Platz in der Jahrgangswertung, Mia Goldbrunner wurde leider disqualifiziert. Lena Zitzmann schwamm mit einer Zeit von 01:57,88 auf den 10.Platz.
Die erste Medaille des Wettkampftages wurde von Danny Breiner geholt, der sich mit einer Zeit von 01:47,72 den dritten Platz über 100m Brust männlich sicherte. Über 100m Freistil männlich hatte er eine Zeit von 01:27,45. Damit belegte er den 6. Platz in seinem Jahrgang.
Nach der Pause und dem Verzehr von Nudelsalat, Obst, Gummibärchen und Kuchen ging es mit dem Wettkampf 50m Brust weiblich weiter. Leider wurde Lena Zitzmann in ihrem letzten Laufs wegen eines Fehlstarts disqualifiziert. Der letzte Wettkampf für die Mädchen war über 100m Lagen weiblich. Emma Durie erreichte mit einer Zeit von 01:42,12 erneut den sechsten Platz, Mia Goldbrunner hingegen ergatterte sich mit einer Zeit von 02:10,78 einen Platz auf dem Treppchen und durfte eine Bronzemedaille entgegennehmen.
Zum Schluss schwamm Danny Breiner die Disziplin über 100m Lagen männlich in 01:44,13 und erreichte damit den 5.Platz in der Jahrgangswertung.
Alles in allem war es ein erfolgreicher und schöner Tag mit einigen persönlichen Bestleistungen und vielen Eindrücken. Dank der Teilnahme an den Kreis –Jahrgangsmeisterschaften können unserere Schwimmer und Schwimmerinnen auch Ende April bei den Niederbayrischen Meisterschaften in Passau an den Start gehen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.