Sie sind hier: Startseite » Archiv » Archiv 2019 » Hallertauer 07.12.2019

Hallertauer Zeitung 07.12.2019

Nikolausschwimmen und Weihnachtsfeier

Beim traditionellen Nikolausschwimmen der TSV Schwimmabteilung gingen 41 Mädchen und 31 Jungen an den Start. Die Nachwuchsschwimmer nutzten die Gelegenheit, ihren Eltern zu zeigen, wie sie sich seit Trainingsbeginn im Oktober schon in den verschiedenen Disziplinen verbessert haben. Die jüngsten Teilnehmer gingen dabei über 25 Meter an den Start, während die bereits routinierten Schwimmer über 50 oder 100 Meter ihr Können zeigten. Wenn es auch bei den einzelnen Wettkämpfen eine Zeitwertung gab, so stand doch für alle Teilnehmer der Spaß in Vordergrund.

Die Urkunden für die Leistungen beim Nikolausschwimmen gab es ein paar Tage darauf bei der Weihnachtsfeier der Abteilung. Gestartet wurde am Nachmittag mit einer Wanderung von Sandelzhausen nach Notzenhausen, wo beim Gasthaus Kreitmair der Saal mit über 100 Eltern und Kindern gut gefüllt war. Auch der Nikolaus schaute mit seinem Begleiter Knecht Rupprecht vorbei und erinnerte an die Höhepunkte des letzten Schwimmjahrs. Ein besonderes Lob ging an die Trainer und ehrenamtlichen Helfer, die im Training, bei Wettkämpfen und im Trainingslager die Kinder und Jugendlichen über das ganze Jahr bestens betreuen. Bei Punsch und leckerem Essen ließen es sich alle gut gehen und den Abend gemütlich ausklingen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.